Gebäudeversicherung Landwirtschaft Vergleich

Landwirtschaftliche Betriebe sollten sich nicht nur mit einer herkömmlichen Wohngebäudeversicherung zufrieden geben, sondern mit einer individuellen Gebäudeversicherung Haus und Hof schützen. Versicherer wie die R+V oder auch die Itzehoer bieten Landwirtinnen und Landwirten spezialisierte Lösungen, die noch umfassendere Leistungen erbringen als es normale Versicherungen tun können. Landwirte haben darüber hinaus die Möglichkeit weitere Absicherungen zu erhalten, die im Zuge der landwirtschaftlichen Tätigkeit wichtig sein können.

Die Landwirtschaftsversicherungen bieten einen noch besseren Schutz gegen Feuer, Sturm und Leitungswasserschäden. Dabei erfolgt eine noch sorgfältigere Wertermittlung durch den Versicherer.

Die Itzhehoer mit landwirtschaftlicher Gebäudeversicherung

Mit der Itzhehoer Versicherung erhalten Landwirte einen Topschutz, der eine noch sorgfältigere Wertermittlung des Wohngebäudes vorsieht. Dabei erhalten die landwirtschaftlichen Versicherungsnehmer eine Versicherungssumme zum gleitenden Neuwert zur Verfügung gestellt. Das heißt, dass Landwirte soviel Geld bekommen, um das Gebäude wieder herzurichten. Es gilt der Anschaffungspreis zum Zeitpunkt des Schadens für Haus und Hof. Die Plus-Deckung sieht derweil einen noch umfassenderen Versicherungsschutz vor. Versichert werden somit auch „ Aufräumungs-, Abbruch-, Bewegungs- und Schutzkosten bis zur Höhe der Versicherungssumme“ (PLUS-Deckung). Erfahre Sie hier auch mehr zur Nürnberger Gebäudeversicherung.

Jetzt Vergleich anfordern >

Landwirtschaftliche Verbände unterstützen Mitglieder

Bei den landwirtschaftlichen Verbänden erhalten Landwirtinnen und Landwirte tatkräftige Unterstützung bei der Suche nach den passenden Versicherungen sowie bei Fragen rund um die Landwirtschaft. Einige Landwirtschaftsverbände in Deutschland sind unter anderem:

  • Deutscher Bauernverband e.V. – DBV
  • Bayerischer Bauernverband
  • Verband der Landwirtschaftskammern
  • Bund der Deutschen Landjugend
  • DVT – Deutscher Verband Tiernahrung
  • VDL – Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt
  • FAO – Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen
  • VDLUFA – Verband Deutscher Landwirtschaftlicher Untersuchungs- und Forschungsanstalten

Als Agrarwirt ist eine Mitgliedschaft in einem Verband fast immer von Vorteil. Das gilt nicht nur in Bezug auf den Versicherungsschutz im Rahmen der landwirtschaftlichen Wohngebäudeversicherung, auch bei sonstigen Fragen erhalten die Mitglieder eine wichtige Unterstützung angeboten.

Vergleich der Versicherungskammer Bayern

Mit hervorragenden Konditionen macht auch die Gebäudeversicherung der VKB Versicherungskammer Bayern auf sich aufmerksam. So stehen zahlreiche Vorteile inmitten der landwirtschaftlichen Gebäudeversicherung auf der Habenseite zu Buche. So erfolgt eine Garantiehaftung, die Richtigkeit der Gebäudeschätzung und der erforderlichen Versicherungssumme wird vom Gebäudeversicherer garantiert. Eine Unterversicherung ist laut Anbieter damit ausgeschlossen. Die Haftung orientiert sich an der aktuellen Baukostenentwicklung, mit der erweiterten Wiederaufbau-Regelung erhalten Versicherte noch mehr Leistungen. Der Anbieter stellt zudem einen „Rundumschutz“ bei Naturgefahren wie Überschwemmung oder Erdrutsch im Rahmen der Elementarschaden-Versicherung zur Verfügung.

Jetzt Vergleich anfordern >