Debeka Wohngebäudeversicherung Vergleich

Bei der Koblenzer Versicherungsgesellschaft können die Kunden zwischen den drei Typen in der Bezeichnung Basis, Standard und Top für noch mehr Leistungen wählen. Im aktuellen Stiftung Warentest werden die beiden Tarife Standard und Top verglichen. Übernommen werden Schäden am Gebäude, positiv ist zudem, dass die Debeka auch für Aufräumkosten aufkommt. Im Vergleichsbericht des DISQ kann die Wohngebäudeversicherung den 7. Rang belegen.

Als Spezialisten auf dem Gebiet der Wohngebäudeversicherung wissen wir, woraus es beim Versicherungsschutz ankommt. Dabei erstellen wir einen eine individuelle Risikoanalyse und erstellen ein zugeschnittenes Angebot für Ihr Eigenheim.

Testbericht der DISQ und Erfahrungsberichte der Kunden

Die DISQ untersucht im aktuellen Vergleich die Leistungen der Hausrat- und Gebäudeversicherer. Dabei kann die Debeka Wohngebäudeversicherung den insgesamt 7. Platz belegen. Der aktuelle Testbericht der Ausgabe 2014 sieht folgende Anbieter auf den obersten Plätzen:

  • HUK-Coburg
  • Interlloyd
  • Bruderhilfe
  • VHV
  • DEVK
  • HDI
  • Debeka
  • ARAG
  • Axa
  • Ergo
  • Generali

Verglichen werden die Versicherungsausstattung als auch die Versicherungsprämien der Tarife und Unternehmen. Den besten Rang kann die HUK-COBURG Gebäudeversicherung erhalten. Die Debeka kann konstante Bewertungen in den einzelnen Kategorien erhalten. Auch die Erfahrungsberichte der versicherten Kunden zeigen eine konstante Bewertung für die Koblenzer Versicherung.

Ein Überblick über von uns vorgestellte Anbieter finden Sie auch hier:

Die Versicherungsbedingungen der Tarife im Test

Debeka Wohngebäudeversicherung Vergleich

Die Debeka Wohngebäudeversicherung bietet sehr gute Versicherungsbedingungen für Hausbesitzer an. Versichert werden auch Gebäude zum gleitenden Neuwert. Das bedeutet, dass der Anbieter auch für die Wiederherstellungskosten des Hauses aufkommt. Des Weiteren können folgende Schadensereignisse am Gebäude erstattet werden.

  • Schaden auf Grund Brand, Blitzschlag, Explosion, Detonation, Verpuffung, Implosion
  • Mitversichert wir zudem Sturm, Hagel, Leitungswasser, Rohrbruch als auch Frost
  • Beitragsfreie Rohbaufeuerversicherung bis zu 15 Monaten
  • Beitragsrabatt für Neubauten bis zu 20 Jahren
  • Beitragszahlung ohne Zuschlag, 24-Stunden-Schadensservice und Einjahresverträge

Berechnen Sie auch hier den für Sie passenden Tarif.

Die Bewertung beim Beitragsniveau und die Selbstbeteiligung – Standard und Top

Das allgemeine Beitragsniveau des Koblenzer Unternehmens wird durchschnittlich (Tarif Standard) bis schlecht (Tarif durchschnittlich) im aktuellen Stiftung Warentest bewertet. Somit sind die aktuellen Testberichte wenig überzeugend. Wir bieten Ihnen auch hier den Vergleich der Wohngebäudeversicherungen an, wenn Sie das Eigenheim gegen Naturgefahren und andere Schadensereignisse schützen möchten.

Jetzt Vergleich anfordern >
Elementar Schutz einer Gebäudeversicherung

Nicht nur Schäden durch Leistungswasser, Sturm und Feuer sollten in einer Hausversicherung gedeckt werden, auch Elementarschäden gilt es abzusichern. Die Debeka Versicherung bietet auch in diesem Fall ein Leistungspaket für die Versicherten an. Dabei handelt es sich unter anderem auch durch Schäden, die durch Naturkatastrophen entstehen sollten. So sichert der Elementar-Schutz die Kunden gegen Erdbeben, Lawinen und andere Katastrophen.

Debeka auf Platz der Versicherer des Jahres 2017 laut ntv

  • 1 Münchener Verein 81,6 sehr gut
  • 2 HUK-Coburg 80,0 sehr gut
  • 3 HUK24 79,5 gut
  • 4 CosmosDirekt 78,3 gut
  • 5 R+V 77,9 gut
  • 6 Ergo Direkt 77,8 gut
  • 7 DEVK 75,2 gut
  • 8 Debeka 75,1 gut
  • 9 Hannoversche 74,6 gut
  • 10 Allianz 74,5 gut
  • 11 Barmenia 74,0 gut
  • 12 Württembergische 72,5 gut
  • 13 Sparkassen Direktversicherung 72,4 gut
  • 14 Provinzial Rheinland 72,0 gut
  • 15 Axa 71,7 gut

Debeka Standard ohne test.de Empfehlung

  • Emp­fehlens­werter Tarif laut test.de: nein
  • Grobe Fahr­lässig­keit: nein
  • Auf­räum­kosten: eingeschränkt
  • Mehr­kosten wegen behördlicher Auf­lagen: eingeschränkt
  • Kosten für die Dekon­tamination nein
  • Über­spannung durch Blitz: ja

Auch Debeka Top ohne Finanztest Empfehlung

  • Emp­fehlens­werter Tarif: nein
  • Grobe Fahr­lässig­keit: nein
  • Auf­räum­kosten: ja
  • Mehr­kosten wegen behördlicher Auf­lagen: eingeschränkt
  • Kosten für die Dekon­tamination: eingeschränkt
  • Über­spannung durch Blitz: ja

Mehr zum Thema Blitzschlag können Sie auch hier nachlesen.

Kündigung wegen versagter Leistungen

Die Versicherungsbedingungen einer Gebäudeversicherung sehen auch eine außerordentliche Kündigung vor, wenn der Gebäudeversicherer die Leistungen versagen sollte. Wird zum Beispiel ein Wasserschaden nicht erstattet, dann steht den Versicherungsnehmern die außerordentliche Kündigung zur Auswahl. Andernfalls lassen sich Wohngebäudeversicherungen jeweils zum Ende eines Vertragsjahres kündigen. Die Debeka bietet grundsätzlich Einjahresverträge an, die jeweils drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit aufgelöst werden können.

Jetzt Vergleich anfordern >

Debeka Kontakt

Debeka Hauptverwaltung
56058 Koblenz
Besucheradresse:
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56073 Koblenz
Telefon: 0261 4980
Fax: 0261 4985555
Email: kundenservice@debeka.de
Webseite: www.debeka.de

Wichtige Gesetzestexte

  • VGB 2000 (Wohnfläche) GVO- Endfassung 22.11. 2001
  • Gebäudeversicherungsgesetz (GVG) „Ausführung von Artikel 31 Absatz3und Artikel 95 der Kantonsverfassung“
  • § 1128 BGB – Gebäudeversicherung
  • „deliktischen Drittschutzcharakter im Sinne des § 823 Abs. 2 BGB“ LG Landesgericht Köln
  • „Versicherungsschutz für den Versicherungsfall Frost- oder sonstige Bruchschäden an Rohren nach den VGB 2000 ist nicht gegeben“ KG Kammergericht Berlin (Quelle: http://www.kunzrechtsanwaelte.de/urteile_zur_wohngebaeudeversicherung_266.html)